• +49-(0)721-402485-12
Ihre Experten für XML, XQuery und XML-Datenbanken

Hybrides Projektmanagement

Seminar

Das klassische Projektmanagement wurde lange Zeit als "DIE" Antwort auf die Unternehmensherausforderungen angesehen.

Durch äußere Bedingungen (also außerhalb des Projekts), wie die Organisationstruktur und Unternehmenskultur usw. nahm das klassische Projektmanagement unterschiedliche Formen an und wurde in den 1980ern und 1990ern immer mehr kritisch beäugt.

Somit wurde das agile Projektmanagement als "DIE" nächste Antwort erkannt. Der Hype dieses Vorgehenmodells erreicht in den letzten Jahren ihren Höhepunkt.

Seit einiger Zeit wird nun nach "DER" nächsten Lösung gesucht. Sie heißt nun "Hybrides Projektmanagement".

In diesem Kurs, werden wir uns aus beiden Sichten (agil, wie klassisch) dem Thema annähern. Zuerst werden wir den Ist-Stand klären. Also die Fragen:

  • Was verstehen Sie unter klassisch?
  • Was verstehen Sie unter agil?
  • Wo stehen Sie und Ihr Unternehmen heute?
  • Was bedeutet hybrid?

Durch viele Übungen werden wir herausarbeiten, wann welches Modell besser greift und welche Aspekte beim hybriden Ansatz berücksichtigt werden müssen.

Mit vielen Übungen und Berichten aus erlebten "Überraschungen" in unterschiedlichen Projekten werden wir den Bogen von der Theorie zur Praxis schlagen.

Inhalt:

Einführung

  • Was ist klassisches- und was agiles Projektmanagement?
  • Prozessbetrachtung beider Welten
  • Betrachtung von Rahmenbedingungen, die dem hybriden Ansatz helfen

Begriffe

  • Klassischer Projektmanagementzyklus vs. Agiler Prozess
  • Vereinheitlichung von klassischen Projektstrukturen mit agilen Teams
  • Betrachtung der Kommunikationsrunden beider Welten
  • Einfluss der unterschiedlichen Sichten der Führung und mögliche Kombination der klassischen- und agilen Projektführung

Übungen

  • Vermischung von Projektstrukturen
  • Exemplarische Projektplanung agil vs. klassisch und ihre Folgen
  • Klassische Rollenschärfung nach agilem Vorbild

 Kooperation

Dieses Training bieten wir gemeinsam mit unserem Kooperationspartner comeno an. Somit können wir bei unseren Kunden optimal die Aspekte "Projektmanagement", "Führung" und "Change" berücksichtigen.

 


Voraussetzungen:Interesse am Projektmanagement / Erste Erfahrungen (theoretische, wie praktische) im klassischen und im agilen Umfeld.
Ausstattung:Material wird von parsQube gestellt.

Termine:


  • 22.11. + 23.11.2018
  • 30.01. + 31.01.2019
  • 08.04. + 09.04.2019
  • 01.08. + 02.08.2019
Dauer:2 Tage
Preis:

1.280 EUR inkl. Unterlagen und Tagesverpflegung zzgl. MwSt.

Dieses Seminar kann auf Anfrage auch als Inhouse-Seminar gebucht werden.

Anmeldung:kontakt@parsQube.de oder per Telefon: 0721-402485-12
Kontakt:parsQube GmbH
Karlstr. 3-5
76133 Karlsruhe
Tel.: 0721-402485-12

Kursbeschreibung zum Download

zurück